DIY-Deko: Zauberhafte Ideen für dich zum Selbermachen


Loading...

Tolle Deko muss nicht unbedingt teuer sein. Wir zeigen euch, wie ihr eure Wohnung mit einfachen Mitteln selbst wunderschön gestalten könnt.

Der Frühling steht vor der Tür und ihr habt Lust euer Zuhause etwas bunter und wohnlicher zu gestalten? Am einfachsten geht das mit farbenfroher Deko. Doch die ist meist ganz schönteuer. Warum also nicht selbst zum Hobbykünstler werden und die Deko selber basteln?

Wir haben ein paar zauberhafte DIY-Ideen für euch, mit denen ihr eure Wohnung im Handumdrehen in eine wunderschöne Wohlfühl-Oase verwandelt. Und das Beste: Für diese DIY-Ideen müsst ihr nicht einmal besonders geschickt sein. Die bekommt wirklich jeder hin!

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Foto-Collage mal anders :

Ihr würdet gerne die Fotos eurer Liebsten und eure schönsten Postkarten aufhängen, wisst aber nicht wie? Dann ist diese DIY-Anleitung vielleicht hilfreich: Spart euch das Geld für teure Bilderrahmen oder eine Pinnwand und klebt die Fotos stattdessen direkt auf die Wand. Wenn ihr euch vorher ganz genau überlegt, wie ihr alles anordnet, entsteht so ein wahres Kunstwerk. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Collage in Herzform? Oder vielleicht lieber als Buchstaben angeordnet? Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Party-Deko vom Feinsten :

Gerade im Frühling und Sommer haben Gartenpartys Hochsaison. Ihr plant auch eine tolle Feier mit euren Freunden? Dann macht beim nächsten Mal doch die Deko selbst. Schon mit einfachsten Mitteln lassen sich beeindruckende Dinge basteln. So wie diese bunten Pompons aus Papierservietten.

Weiter zur nächsten Seite (>) …

Quelle  : gofeminin.de

Loading...